Wissenswertes über London


London - eine der aufregendsten Metropolen der Welt

London Innenstadt

London, Englands Hauptstadt, ist ein Ort mit endlosen Möglichkeiten und eines der einflussreichsten Kultur-, Finanz- und Geschäftszentren der Welt.
Wie keine andere Stadt auf der Welt kombiniert London Tradition und Moderne. Diese Stadt, die voller historischer Wahrzeichen wie Big Ben und dem Tower of London ist, ist gleichzeitig auch die Heimat zahlreicher aufstrebender Designer und Künstler und entwickelt sich so ständig weiter. Menschen zahlreicher Kulturen leben in London und bereichern die Stadt - so entsteht eine einzigartige Atmosphäre, die Menschen aus aller Welt in ihren Bann gezogen hat und wohl immer ziehen wird.
In London gibt es immer etwas zu tun - ein Aufenthalt in der britischen Metropole wird also gewiss nicht langweilig!
Wer London in seiner ganzen Pracht entdecken möchte, sollte sich mit einem Reiseführer auf den Weg machen um keine der berühmten Sehenswürdigkeiten zu verpassen und auch die zahlreichen Museen und Gallerien sind immer einen Besuch wert.

Shopping und Nachtleben in London

London ReiseführerDie Oxford Street im Herzen Londons ist eine der beliebtesten Shopping Meilen Europas, und das zu Recht! Laden reiht sich an Laden, alle Marken und Preisklassen sind vertreten und auf Grund der unmittelbaren Nähe zur Regent Street und der Carnaby Street wird sie zum Paradies für alle Shopping-Liebhaber.
Wer sich tagsüber neue Outfits besorgt hat, möchte diese natürlich so schnell wie möglich ausführen und die zahlreichen Bars, Clubs und Restaurants bieten ausreichend Gelegenheiten dazu. Clubs wie Ministry of Sound, Fabric oder KOKO, die weit über Londons Stadtgrenzen hinaus bekannt sind, sind die richtigen Orte, um die Nacht zum Tag zu machen.

Die verschiedenen Stadtviertel Londons

Viele Besucher Londons beschränken sich darauf, die Viertel im Stadtzentrum zu erkunden, doch es gibt noch so viel mehr, das Sie nicht verpassen sollten.
In Camden Town im Norden von London findet beispielsweise täglich der berühmte Camden Market statt und das Viertel hat einen einzigartigen Charme, den auch Berühmtheiten zu schätzen wissen: Amy Winehouse ist nur eine von vielen Prominenten, die es vorziehen, in Camden Town zu wohnen.
Auch Notting Hill ist eine beliebte Gegend, nicht nur weil es Drehort des gleichnamigen Hollywoodhits war, sondern auch weil dort der Portobello Road Market stattfindet. Dieser Markt ist ein Paradies für Schnäppchenjäger, von Antiquitäteten bis hin zu Möbeln und Kleidung kann dort alles erstanden werden.
Natürlich gibt es in der britischen Metropole auch ruhige Viertel wie Hampstead. Fern ab von dem Großstadttrubel fühlt man sich dort wie in einer anderen Stadt, und Hampstead Heath, eine der größten Grünflächen Londons, ist der perfekte Ort um sich zu entspannen und zu trämen.